"Endlich anfangen!" Einsteigerkurs für Menschen, die mit dem Wandern beginnen wollen ... Achtsamkeitswandern "Was der Wald mit uns macht"

Mit dem Einsteigerkurs möchte ich Leute ansprechen, die mit dem Wandern (wieder) anfangen wollen, sich aber keine langen Touren oder allzu wilde Steigungen zutrauen. Um in Übung zu kommen, macht es Sinn, regelmäßig und mit gleichmäßigem Schritt zu gehen. Wir erwandern am Sonntag-vormittag ausgesucht schöne Strecken (Rundkurse) in Ennert und Siebengebirge.

 

Die Gehzeit beträgt 1,5 bis 2 Stunden, wir sind incl. Pausen nach spätestens

3 Stunden wieder am Ausgangspunkt. Wir starten sonntags i. d. R. um 10.00 Uhr. Wir wandern gemächlich, können die Natur, die Besonderheiten, manchmal auch Kultur am Wegesrand entdecken und die Gemeinschaft genießen. Wir finden Energie und Kräfte, die in uns stecken, werden nach und nach fitter, auch für längere Strecken ... Die Kursgebühr (30,00 €) ist vorab oder beim ersten Treffen zu entrichten. Termine hier ...

Der derzeitige Kurs läuft noch bis Ende Juni, den nächsten gibt es dann voraussichtlich wieder im Herbst 2020.

 

Beispiele für 6 Kurs-Wanderungen

1. Tour  Große Runde um die Dollendorfer "Hülle" (ca.6-7 km)

2. Tour Durch den Bonner Ennert zum "Foveaux-Häuschen" (7 km)
3. Tour Die Weilberg-Stenzelberg-Runde" (ca. 8 km)
4. Tour Wanderung zur Frühmesseiche (ca. 8 km)

5. Tour Südliches Siebengebirge (ca. 8-10 km)
6. Tour Am Petersberg entlang zum Drachenfels (ca. 10 Km)

 

Bei einfühlsam geführten Achtsamkeitswanderungen in kleiner Gruppe genießen wir die Ruhe des Waldes am Morgen, die Farben der Natur und finden mit einfachen Übungen zur vollkommenen Entspannung: Tiefe Bauchatmung, Wechselatmung (Yoga). Bewusstes Hören und Schauen, Fühlen und Schmecken lassen uns den Wald auf ganz neue Weise erleben. Und auch Du wirst erleben, was der Wald mit Dir macht ...

Nächste Termine: Sonntag, 13. Juni und 13. August, 10.00 Uhr

 

Selbstverständlich wandere ich auch gerne mit Dir persönlich, zum Beispiel weil Du lernen möchtest, ohne Begleitung angstfrei im Wald unterwegs zu sein, um dort Ruhe und Entspannung zu finden. Sprich' mich einfach an ...

Wanderfreude für alle!.pdf
PDF-Dokument [694.4 KB]

Wie in kurzer Zeit aus "Einsteiger/innen" wahre Bergheldinnen und Berghelden werden können ... Anja, Frank, Birgit und Martin aus unserer ersten Einsteigergruppe überquerten im Spätsommer 2019 die Alpen! Herzlichen Glückwunsch!

 

Machen die Fotos Lust auf's Wandern? Es müssen ja nicht gleich die Alpen sein ... Auch für kurze Wanderungen benötigt man/frau ordentliches Schuhwerk! Ggf. regenfeste Bekleidung und/oder Sonnenschutz, einen Imbiss für unterwegs, unbedingt ein Getränk mitnehmen! Alle Touren werden von mir sorgfältigst geplant + vorgewandert. Bei Dauerregen, Sturm, Glatteis sage ich evtl. ab - bitte ggf. am Vorabend auf der Homepage nachsehen! Hinterlasse bei der Anmeldung eine Telefonnummer, damit ich ggf. anrufen kann.

 

Solltest Du angemeldet sein und nicht mitkommen können, erbitte ich schnellstmögliche Deine Absage, damit die Gruppe nicht unnötig wartet.
Am Wandertag bin ich immer auch mobil erreichbar: (01 79) 1 00 38 00.

 

Kontakt & Informationen:

Telefonisch: (02 28) 47 13 85

E-Mail: wanderfreude@posteo.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Kultur Natur Lebensfreude ... mit Danielle unterwegs! Kulturbar-Beuel, Bonn ©